Jochen Schweikert Deutscher Meister der Masters, Paolo Hochberger Vizemeister

(ge) Bei den 45. Deutschen Meisterschaften „Kurze Strecken" der Masters im Schwimmen vom 14.-16.6.2013 auf der 50m-Bahn in Sindelfingen ließ der hauptberufliche Student und eigentlich in Ehren aus dem aktiven Schwimmerleben emeritierte Rückenspezialist Jochen Schweikert als gelegentlich Trainierender des Schwimmteams TV Bühl ein wahres Feuerwerk abbrennen: Nach einer fantastischen, in allen technischen Feinheiten überragenden Wende bei 50m ließ er über die 100m Rücken-Strecke die Konkurrenz fast stehen, und sicherte sich in einer klasse Zeit (1:02,82 min.) in der AK 25 der Masters den ersten Deutschen Meistertitel seiner auch ansonsten sehr erfolgreichen Schwimmerkarriere! Nach dem Vizemeistertitel auf der Kurzbahn 2012 in Freiburg war dies schon der zweite Streich des immer stärker auftrumpfenden Schweikert! Über 50m Schmetterling verpasste er als Vierter haarscharf das Podest.

team deutsche meisterschaften kurze masters 2013 2m

In seinem Sog steigerte sich dann auch Paolo Hochberger in der AK 20 über 100m Brust auch auf der entscheidenden zweiten Bahn völlig überraschend und erreichte mit einem fulminanten Endspurt den zweiten Platz seiner Altersklasse und damit einen verdienten Deutschen Vize Meistertitel. Auch für ihn ein großartiger Erfolg, der von den weiteren Mitstreitern, Christian Hensel (AK 20) und Hennes Wildgrube (AK 35) mit vorderen Plätzen über 50m Schmetterling (Hensel) und 100m Brust (Wildgrube) abgerundet wurde.

Aber als ob die Bühler „Alten Herren" nach den Erfolgen wirklich Blut geleckt hätten, setzten sie dem ganzen Ausflug ins Schwäbische mit dem Vizetitel über die 4x50m-Lagenstaffel in der Besetzung Schweikert, Hochberger, Hensel, Wildgrube in der AK 104 J. die absolute Krone auf. Sie mussten sich nur um Hundertstel der siegreichen Staffel geschlagen geben.

Da fast alle teilnehmenden Masters-Schwimmer auch Trainer- bzw. Ausbildungsämter beim Schwimmteam TV Bühl innehaben und ausüben, dürfte dieser grandiose Erfolg mit Vorbildcharakter durchaus Auswirkungen auf die bis dato schon jetzt sehr erfolgreiche Nachwuchsarbeit haben.

 

Nachwuchsschwimmfest Rheinstetten

16-10-2018

Nachwuchsschwimmfest Rheinstetten Erste Standpunktbestimmung der jüngsten Wettkampfgruppe. Rheinstetten (fs). Am 06.10.2018 fand in Rheinstetten der erste Formtest für die noch junge Wettkampfgruppe des TV-Bühl statt. Trainer Felix Scheumann nutzte den ersten Wettkampf...

Read more