Das Schwimmteam TV Bühl bietet erneut einen Schwimmkurs für Erwachsene an, in dem die Teilnehmer das richtige Kraulschwimmen lernen. Neben dem Erlernen der Technik wird auch an einer Verbesserung von Kraft und Ausdauer gearbeitet. Der Trainingsumfang beträgt etwa 1000 Meter pro Stunde.

 

Termine:

Kursbeginn ist am Samstag, den 27.01.18 um 9:00 Uhr. Der Kurs umfasst zehn Einheiten in der Regel wöchentlich samstags von 9.00 bis 10:00 Uhr.

 

Anmeldung und Kosten:

Anmeldungen nimmt Martina Faust unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. entgegen. Sie steht auch gerne für Rückfragen zur Verfügung. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Die Kursgebühr beträgt 120,00 Euro und ist vor Kursbeginn zu bezahlen. Der Eintritt ist nicht in der Kursgebühr enthalten.

Hinweis:

Der aktuelle Kraul­schwimm­kurs für Erwachsene ist bereits ausgebucht. Interessenten können sich aber gerne für nachfolgende Kurse vormerken lassen. Bitte wenden Sie sich hierfür an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it..


Elternfibel - Mein Kind schwimmt ...

Sportliche Erfolge sind immer das Ergebnis der Arbeit vieler, aber den größten Anteil daran haben in den meisten Fällen die Eltern. Sportliche Höchstleistungen setzen heutzutage eine langfristige systematische Ausbildung voraus. Karriere im Leistungssport ist begleitet von Sieg und Niederlage, Erfolg und Misserfolg, Freude und Trauer.

Das ist nicht immer leicht zu schultern, besonders von Kindern und Jugendlichen, die sich so „ganz nebenbei“ noch auf einen ordentlichen Schulabschluss vorbereiten. Die Eltern, aber auch die Trainer stehen in diesen Jahren den Kinden mit Rat und Tat zur Seite. Die Praxis zeigt aber, dass guter Rat oft gefragt ist.

Angeregt durch Elternfibeln der Schwimmverbände Australiens und der USA und durch die eigene über 50-jährige Praxis als Lehrer und Trainer hat der langjährige Lehrreferent des DSV, Dr. Klaus Rudolph, hunderte von Eltern in zahlreichen Schwimmvereinen und Trainer im Rahmen seiner Lehrarbeit befragt. Auf die Fragen geht Dr. Rudolph in der von ihm bekannten leicht verständlichen und oft humorvollen Art in der „Fibel für Schwimmereltern“ ein.

Alles Nähere und die Bestellunterlagen finden Sie hier.
Elternfibel - Mein Kind schwimmt ...


 

 

 

 

 

 

Read more: Buchempfehlungen

60 Schwimmspiele mit Hilfsmitteln

- Spielideen mit Flossen, Brett, Poolnudel, Quietsche-Ente, Ball und Tauchring -
64 Karteikarten + 32-seitige Broschüre

Diese unkomplizierten Spiele mit Hilfsmitteln sorgen für echten Schwimmspaß, bei dem die Kinder und Jugendlichen ihre Schwimmfähigkeiten auf spielerische Weise gezielt trainieren.

Dabei kommen neben bewährten Klassikern der Auftriebshilfen auch ungewöhnliche Hilfsmittel zum Einsatz: Von Schwimmbrettern und Schwimmflossen über Poolnoodles bis hin zu Bällen, Luftballons und Quietsche-Enten greift diese Ideensammlung auf kleine Helfer zurück, die abseits des klassischen Schwimmtrainings jede Menge Abwechslung in Ihren Schwimmunterricht bzw. Ihre Schwimmstunde bringen.

Die 60 spielerischen, unterstützenden Übungen lassen sich leicht nach Nichtschwimmern, Schwimmanfängern, Schwimmern und Schwimmprofis differenzieren. Zu jedem Schwimmspiel gibt es eine praktische A5-Karteikarte mit Angaben zu Zielgruppe, Spieldauer, Material, Gruppengröße und Ziel. Eine Anleitung mit einer anschaulichen Illustration sowie Variationsmöglichkeiten und Sicherheitshinweise komplettieren die Karte und machen die Umsetzung kinderleicht.

So fühlen sich die Schwimmer schon bald so wohl wie die Fische im Wasser!

Autor: Christian Reinschmidt
Verlag: Verlag an der Ruhr
Preis: 24.95 Euro
Erscheinungsdatum: März 2014
ISBN-13: 978-3-8346-2408-6
Zubehör: 64 A5 Karten mit 32-seitiger Broschüre

Buch direkt beim Verlag bestellen


 

 

 

 

 Read more: Buchempfehlungen

Schwimm-Training – mehr als nur Bahnen ziehen

- 60 neue Spiel- und Übungsformen -

Mit den 60 neuen Spielideen bringen Sportlehrer und Schwimmtrainer neuen Schwung in ihre Schwimmstunde. Die variationsreichen Spiel- und Übungsformen begeistern die Kinder und Jugendlichen für die Bewegung im Wasser und verbessern die koordinativen und konditionellen Fähigkeiten.

Die theoretische Einführung bietet Trainingstipps, wichtige Hinweise bei Spielformen im Wasser und überzeugende Ideen zur Motivation in Schwimmstunden.

In den verschiedenen Praxiskapiteln werden 60 neue Spiel- und Übungsformen vorgestellt. Dabei wurde eine Aufteilung der Spielideen in die unterschiedlichen Trainingsbereiche vorgenommen. Das erste und zweite Praxiskapitel zeigen Möglichkeiten zur Verbesserung der Reaktions- und Aktionsschnelligkeit auf. In den folgenden Kapiteln werden motivierende Staffelspiele, Spielideen zur Verbesserung der Koordination und des Zeitgefühls, sowie Spiel- und Übungsformen zur Verbesserung der aeroben Ausdauer und Kraftausdauer vorgestellt. Das letzte Praxiskapitel liefert neue Spielideen für den Stundenausklang.

Jedes Spiel ist auf einer DIN-A4 Seite übersichtlich beschrieben. Neben der Spielerklärung und einer anschaulichen Illustration gibt es bei jedem Spiel Hinweise zur Gruppengröße, Spieldauer, Hilfsmitteln und Zielsetzungen. Abschließend erhält der Leser einen Tipp, der bei der Durchführung der Spielformen hilfreich ist.

Im Anhang befinden sich Kopiervorlagen für verschiedene Spiele. Dies verkürzt die Vorbereitungszeit und erleichtert die Durchführung der Spielformen.

Autor: Christian Reinschmidt
Verlag: Verlag an der Ruhr, Mülheim
Preis: 19.95 Euro
Erscheinungsdatum: September 2008
ISBN: 978-3-8346-0441-5
102 Seiten, A4, Spiralbindung

Buch direkt beim Verlag bestellen

Fan-Fahrt zum Bundesfinale der DMS-J in Freiburg am 16./17.11.2013

Wir müssen unsere Mädels der D-Jugend Jahrgänge 2002/2003 anfeuern!!!!

Hierzu habe ich folgendes geplant:

Wir fahren – derzeit – mit dem Bus von Thomas Hauser (Zuladung: 8 Personen), Christian Hensels PKW (noch 4 Personen) und meinem Jeep (noch 6 Personen) am Samstag und evtl. auch am Sonntag nach Freiburg zur Unterstützung unserer erfolgreichen Mädels. Trommeln in Form riesiger Farbeimer sind organisiert, Ratschen und Tröten – aber keine Vuvuzeelas! – sind gerne gesehen!

20 Eintrittskarten habe ich schon reservieren lassen, bislang fahren 8 Eltern, 4 SchwimmerInnen der LG 2 und ein Schwimmer der DMS- Gruppe mit (damit bereits 15 Karten der reservierten vergeben, da wir beiden Fahrer auch Karten brauchen). Der Eintritt kostet übrigens für alle – ob Kind oder Erwachsener – für beide Tage 5.- Euro, die vom TV Bühl übernommen werden!

Wer noch Interesse hat, mitzufahren, meldet sich bei Claudia Wolf, Tel.: 07841/ 22708 bzw. This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it., aber bitte schnell, da ich weitere Karten schnellstens bestellen müsste.

Abfahrt (Achtung - geänderte Zeiten!):

  • Samstag 16.11.2013,  8:30 Uhr,  Schwimmbadparkplatz
  • Sonntag  17.11 2013,  7:30 Uhr,  ebenda

Der frühe Abfahrtstermin resultiert aus der Tatsache, dass wir möglichst zusammensitzen wollen, und uns daher frühzeitig Plätze sichern sollten!

Meldet Euch bitte schnell!!!!!!

Claudia Wolf

26. Bühler Schwimm-Meeting

03-07-2018

Perfekter Tag im Bühler Schwarzwaldbad Leistungssport auf höchstem Niveau Bühl (chh). Zum 26. Mal war das Schwarzwaldbad Bühl Schauplatz eines der größten Schwimmevents im Südwester. Das Schwimmteam TV Bühl, Veranstalter der überregional...

Read more