Masterschwimmen ist ein Schwimmen für aktive Wettkampfschwimmer ab dem Alter von 20 Jahren. In Fünf-Jahresschritten werden die Masterschwimmer nach Altersklassen (AK) eingeteilt. Sportliches Schwimmen kann bis ins hohe Alter ausgeübt werden und nicht selten nehmen 90-jährige Schwimmer noch an regionalen und überregionalen Wettkämpfen teil.

Im DSV ist das Masterschwimmen inzwischen eine eigene gleichberechtigte Fachsparte (siehe DSV Fachsparte Masters). Allgemein spricht man für alle Sportarten, in denen nach Altersklassen eingeteilt wird, von Mastersport, der in den letzten Jahren am meisten gewachsenen sportlichen Bewegung.

Je nach Ausschreibung werden bei einem Masterschwimmwettkampf alle international üblichen Schwimmstrecken angeboten. Zum normalen Wettkampfjahr gehören Bezirksmeisterschaften, Landesmeisterschaften, Deutsche Meisterschaften und im jährlichen Wechsel Europa- und Weltmeisterschaften.

Die Masterschwimmgruppe des Schwimmteam TV Bühl wurde im Jahr 2012 ins Leben gerufen. Weitere Teilnehmer sind jederzeit herzlich willkommen. Die Gruppe trainiert jeden Sonntag von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr im Schwarzwaldbad Bühl. Das Training leitet Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sie steht auch gerne für weitere Fragen zur Verfügung.